Willkommen zurück!

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

veedu , 5. September 2016

Im Portrait: Der Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement

Welche Interessen sollte ich haben? Wieviel kann ich verdienen? In diesem Beitrag möchten wir euch den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement vorstellen und dieses spannende Berufsbild etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Organisationstalente und kommunikationsstarke, qualifizierte Fachkräfte werden Kaufleute für Büromanagement. Seit August 2014 wurden die Ausbildungsberufe Bürokaufmann/-frau, Kaufleute für Bürokommunikation und Fachangestellte für Bürokommunikation in dem Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement neu zusammengefasst. Die neue duale Ausbildung wird zum Teil im Betrieb und teils in der Berufsschule absolviert und dauert 3 Jahre.

 

Welche Eigenschaften eigenen sich für diese Ausbildung und welche Interessen sollte man mitbringen?

 

  • Flexibilität (schneller Wechsel zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten)
  • Kunden- und Serviceorientierung (kompetenter Umgang mit Kundenanliegen)
  • (Grund-) Kenntnisse in Mathematik (z.B. für Kostenrechnung und Buchungen)
  • Organisationstalent (Personalfragen, z.B. Geschäftsreisen planen)
  • Kaufmännisches Denken (z.B. beim Einholen von Aufträgen)
  • Gute Kenntnisse in Deutsch (Schriftverkehr mit Kunden und Geschäftspartnern)
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch sind immer von Vorteil.

 

Zu den Aufgaben der Auszubildenden und zu den vermittelten Qualifikationen in der Ausbildung gehören bürowirtschaftliche Aufgaben und kaufmännische Tätigkeiten in den Bereichen Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Dies schließt allgemeine Büroprozesse, wie  z.B. Schriftverkehr, Erstellung von Präsentationen und Dienst- und Organisationspläne, Terminvergabe und Kunden- und Besucherbetreuung bis hin zu verschiedenen Sekretariatsaufgaben ein. Die Erstellung von Rechnungen und Überwachung des Zahlungsverkehrs und die Finanzbuchhaltung sind ebenso Bestandteil, wie Aufgaben im Personalbereich oder logistische Tätigkeiten.

 

bueromanagement-veedu-nachhilfe

Der Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement hat zahlreiche verschiedene Tätigkeiten.

 

Außerdem sollen Fähigkeiten im Vertrieb, im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit sowie für Veranstaltungsorganisation erlernt werden.  Mit den erworbenen Qualifikationen für einen souveränen Umgang mit Büroprozessen, wie Informationsmanagement und -verarbeitung, Koordinations- und Organisationsverfahren einerseits  und Geschäftsprozessen andererseits, entsteht ein vielfältiges Arbeitsprofil mit unterschiedlichen Herausforderungen.

 

Welche Beschäftigungsfelder gibt es?

 

Kaufleute für Büromanagement arbeiten vorwiegend am Computer und in erster Linie in Büro- und Besprechungsräumen, am Empfang oder Serviceschalter. Nach Abschluss der Ausbildung kann man in den unterschiedlichsten Bereichen tätig werden. Typische Branchen finden sich in nahezu allen Wirtschaftszweigen. Dazu gehören die öffentliche Verwaltung und private Betriebe (Handwerk), aber auch Dienstleistungsbetriebe (Krankenkassen, Banken, Versicherungen), Organisationen oder Bildungseinrichtungen.

 

Welche schulischen Voraussetzungen werden erwartet?

 

Rein rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. Die Vorläuferberufe Bürokaufleute, Kaufleute für Bürokommunikation und Fachangestellte/r für Bürokommunikation wurden von den Betrieben und Behörden bisher jedoch überwiegend mit Auszubildenden mit mittlerem Bildungsabschluss besetzt.

 

Was verdient man in der Ausbildung?

 

Beispielhafte Ausbildungsvergütungen für Kaufleute für Büromanagement pro Monat:

 

  • 1. Ausbildungsjahr: 830-930 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr: 910-980 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 970-1060 Euro

 

Das spätere Einstiegsgehalt liegt, je nach Branche, zwischen 1800 und 2400 Euro brutto.

 

Wie soll man das bloß alles alleine schaffen? Mit veedu spielend durch die Ausbildung!

 

 

veedu ist ein Online-Tool für kaufmännische Azubis – demnach perfekt für das Berufsbild Kaufmann/-frau für Büromanagement geeignet! Sie möchten Ihren Azubis veedu zur Verfügung stellen? Dann kontaktieren Sie uns und beantragen Sie einen Testzugang! Ihre Ansprechpartnerin ist Leonie Schraven (Leonie.Schraven@veedu.de).

Alle Beiträge

Wissenswertes aus den Bereichen Bildung, Weiterbildung und E-Learning.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Kontaktieren Sie uns

Das veedu-Team wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Jetzt Testzugang anfordern

Fordern Sie noch heute Ihren kostenlosen und unverbindlichen Testzugang an. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Vereinbaren Sie noch heute ein persönliches Beratungsgespräch: Anschließend erstellen wir Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihr Wunsch-Projekt mit veedu solutions!

Kontaktiere uns

Das veedu-Team wird Dir schnellstmöglich antworten. Wir freuen uns über Deine Nachricht!